Ein integriertes System für Print und Web

Das Katalogsystem von cekom ist ein integriertes System zur komfortablen Erstellung und Verwaltung von Katalogen und anderen Druckerzeugnissen und zur Publikation im Web.

Das System läuft auf einem zentralen Webserver und kann so im Firmennetzwerk oder auch im Internet (über ein Login oder VPN) erreicht werden.

Der Zugriff auf und das Arbeiten mit dem System geschieht über einen aktuellen Webbrowser.

Auf Wunsch kann eine hierarchische Rechteverwaltung eingerichtet werden, die auch in komplexeren Redaktionsumgebungen eingesetzt werden kann.

Vorteile einer browserbasierten Lösung:

  • keine Beschränkung auf einen oder mehrere Arbeitsplätze
  • keine zusätzliche Software auf den Arbeitsplatzrechnern erforderlich
  • Vereinfachung der Arbeit und Abstimmung im Team
  • einfache Einbindung von externen Dienstleistern möglich
  • Templates basieren auf den Standards HTML und CSS und können leicht erstellt und angepasst werden.

Katalogsystem als Stand alone Lösung für Kataloge, Auszüge und Datenblätter

Als Stand alone-Version stellt das System alle Funktionen zur Katalogerstellung im Firmennetzwerk zur Verfügung. Neben umfassenden Gesamtkatalogen können auch Auszüge, Fachkataloge und individuelle Kataloge für bestimmte Kundenkreise erstellt werden. Das System generiert außerdem zu einem Angebot passende Katalogauszüge und Datenblätter für Vertrieb und Marketing.

Alle Bilder werden in einer Bilddatenbank verwaltet. Dies vereinfacht die Recherche nach Bildmaterial und das Einfügen von Bildern in die Kataloge. Formate und Bildausschnitte können dabei individuell gewählt werden.

Sämtliche Daten können bei der Einbindung in einen Katalog editiert werden, um sie z.B. in die aktuelle Katalogseite einzupassen. Aber auch eine vollautomatische Kataloggenerierung mit Kontrolle über Spalten- und Seitenumbrüche ist möglich. So bietet das Katalogsystem eine ideale Kombination aus Zeitersparnis durch Automatisierung und Eingriffsmöglichkeiten für ein hochwertiges Ergebnis.

Per Mausklick lassen sich die Produktdaten in einem Katalog automatisch aktualisieren.

Die Ausgabe des Katalogsystems erfolgt in hochauflösenden PDFs für den High-End-Druck 'on demand' oder in komprimierten PDFs, beispielsweise zum Emailversand.

Katalogsystem integriert in die Firmenkommunikation

Als integraler Bestandteil der Unternehmenskommunikation liefert das System die Texte und anderen Inhalte auch an das Intranet, die Website oder den Online-Shop.

Ein zusätzlicher Vorteil des Katalogsystems ist die weitgehende Integration in das CMS Laurin der cekom. Laurin verfügt über ein Shop- und Katalog-Modul, das alle Funktionen und Tools für eine Unternehmenspräsenz im Internet bereitstellt. Dieser integrierte Ansatz mit zentraler Verwaltung aller Artikeldaten reduziert zum einen den Pflegeaufwand und bietet zum anderen neue Möglichkeiten für Website, Shop und Angebotserstellung. Auch landes- und themenspezifische Anpassungen und Differenzierungen sind möglich.

Insgesamt ist das integrierte Katalogerstellungssystem ein zentrales Instrument für alle Marketing- und Vertriebskanäle.

Austausch von Daten mit Warenwirtschaft und ERP

Die Produktdaten können im System gepflegt oder aus einem Warenwirtschafts- oder ERP-System importiert werden. Der Datenaustausch erfolgt über beliebige Formate (XML, CSV, HTML...).

Katalogsystem in der Cloud

Eine cloud-fähige Variante eines Katalog-Management-Systems haben wir mit der PrintCloud realisiert.

Fragen, Anfragen, Anregungen? Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung! Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an: 0221 97 30 62 0

Kontakt