Mitarbeiter der cekom

Marcus Fornfeist

Marcus Fornfeist

Geschäftsführender Gesellschafter

Sympathischer Frontmann, Freizeit-Kapitän und gelernter Steuermann – mit dem kann man immer rechnen. Hat einen alten MG B (british racing green) wieder zum Fahren gebracht. Seine Gitarrensammlung wächst immer weiter. Musikwünsche für Ihren nächsten Termin senden Sie bitte gern fornfeist@cekom.de

Michael Schaefer

Michael Schaefer

technischer Leiter und Gesellschafter

Er wohnt zwar ganz in der Nähe von Haribo, einen Bären aufbinden kann man ihm aber sicher nicht. Hochkonzentriert und gelassen beherrscht er PHP, HTML und CSS mit links. Mit seiner DVD-Sammlung kommt er wahrscheinlich irgendwann in das Guinness Buch der Rekorde...

Thomas Corzelius

Dr. Thomas Corzelius

Gründer und Berater

Der Gründer der cekom. Vertritt das Grundgesetz der Usability. Tut die halbe Zeit des Tages das, was er sowieso tun würde: recherchiert im Internet, sucht neue Techniken, entwirft Konzepte ... und sucht seine Kaffeetasse / Brille / was auch immer. Auffällige Vorliebe für Rot – obwohl – er hat schon andersfarbige Projekte betreut.

me

me

Office Management

Egal ob es stürmt oder schneit: Dank ihr herrscht bei uns stets sonniges Arbeitsklima. Von 'A' wie Angebot schreiben bis 'Z' wie Zeit zum Abrechnen - unsere Frau für alles und Grinsekatze der Nation beherrscht spielend alle Töne auf der Klaviatur des Büroalltages und beglückt uns von Zeit zu Zeit sogar mit einem flotten Ständchen. Standing ovations verdient aber vor allem ihr selbstgebackener Kuchen.

nvw

nvw

Creative  Scout

Diplom-Designerin, Einser-Diplom. Hat von Angela Merkel einen Preis bekommen und den ehemaligen Kölner RP als Bettelkönig verkleidet. Produziert Webdesign und Kampagnen ganz aus dem Bauch. Reist gerne, vor allem in Asien, und zieht im eigenen Garten 50 historische Tomatensorten.

asc

asc

Art Direction Screen und Print

Meisterin der Grafik- und Vektorformate. Auch im Kundenkontakt tätig. Lieblingssatz: "Ich bin ja sooo nett!" – erntet dabei selten Widerspruch. Berühmt für ihr silberhelles Lachen.

steffi

ss

Projektleiterin

Ihren Musikgeschmack mag mancher gruselig finden, jedoch ihre Ideen sind alles andere als zum Fürchten. Immer wieder erstaunlich ist, dass sie tütenweise Katzenpfötchen vernichtet und trotzdem gertenschlank ist. Wir sind gespannt, was noch so kommt.

mf

mf

Entwickler

Von draußen vom Lande kommt er her - unser Bonner im Exil mit dem frechen Mundwerk ist stets Herr der Lage und selten um einen Scherz verlegen. Egal ob Shop- und Statistik-Tool, mf kennt sie alle und allein bei dem Gedanken an ihn überlegt sich wohl jedes Codeproblem zweimal, ob es sich nicht lieber freiwillig in Luft auflösen sollte.

hl

hl

Entwickler

„Finde den Code der Weisen und implemetiere ihn auf dem Server des Lichts im Tempel der Daten! Auf dass das Leben aller Anwender einfacher werden möge...“ So oder so ähnlich muss einst die Stimme aus der Kaffeetasse zu ihm gesprochen haben. Genau können wir das nicht sagen – ist er doch eher ein Mann der Tat als der Worte. Macht aber nichts: Stille Wasser sind ja bekanntlich tief...

msu

msu

Entwickler

msu ist ein Paradebeispiel für die gelungene Integrationspolitik der cekom: Bevor der Hagener zu uns nach Köln kam, lebte er fast ausschließlich von Code und Kaffee. Inzwischen gesellt sich regelmäßig eine gesunde Dosis Kölsch(er Frohsinn) dazu. Implementierung geglückt!

vb

vb

Entwickler

Professionell ist, wenn man trotzdem lacht! Bugs, Fehler, Code-Salat – nein, wirklich: Unseren Agentur-Grinsekater bringt nichts aus der Fasson. Liegt das jetzt am Sport oder am regelmäßigen Genuss zuckerhaltiger Kaltgetränke? Egal – wir lassen uns jedenfalls gern mitreißen.

fe

Entwickler

Oho, wer ist denn der nette Kollege dort drüben?! Technisch versiert, ein Meister seines Fachs – ja, das auch, aber noch viel besser: Wenn man morgens so charmant angelächelt wird, laufen gleich alle Projekte wie von selbst. Hach...wir sind begeistert!

sp

sp

Entwickler

Woher wir wissen, dass sp ein toller Kollege ist? Erstens: Worte wie “nein” benutzt er nur außerhalb der Geschäftszeiten. Zweitens: Seine gängige Antwort auf “Man müsste...” lautet “Darf ich?”. Drittens: Trotz kritischer Sitzposition im Bermudadreieck aus Grafik, Office und Projektleitung ist er nicht aus der Ruhe zu bringen und stets bester Laune. Was, so einen hätten Sie auch gern? Nix da – den geben wir nicht so schnell wieder her …

hs

hs

Assistentin Projektleitung

Von wegen die Jugend von heute taugt zu nix. Unser Küken hat nicht nur eine tolle Telefonstimme, sondern ist bereits jetzt eine tatkräftige Unterstützung in der gesamten Projektabwicklung: Von A wie Anzeigen-Erstellung über k wie Konzeptionelles bis Z wie Zahlen auswerten ist alles drin. Wir sind gespannt, wo das hinführt.

sa

sa

Frontend

Nicht verzagen, sa fragen: Immer dann, wenn wir ein kniffliges Frontend-Problem haben, gehen wir damit gern zu sa. Warum? Weil sa gern knifflige Probleme löst? Ja, auch. Weil sa bekannt für kreative und optisch ansprechende Lösungen ist? Ja, auch. ...aber auch weil Probleme lösen mit sa einfach mal richtig Spaß macht.

mdb

mdb

Frontend

Der sympathische junge Mann an der Ecke zur Entwicklungsabteilung macht nicht nur erfrischend moderne Webdesigns, er ist auch noch total nett. ...und so geduldig. Sie haben Sonderwünsche? Kein Problem: Wo andere Designer längst in die Tastatur beißen, bekommen Sie von mdb noch ein Schleifchen um Ihr Wunsch-Layout. Also so was von nett der Mann!

th

th

Mediengestalter Digital

Ganz schön stylisch! ...wie bitte? Ja ok, der Mann natürlich auch – gemeint sind aber vor allem die Arbeiten die unser junges Multitalent abliefert. Wie hätten Sie's denn gern? Layout, Frontend, etwas Bewegtbild und sogar eine Prise Backend stehen im Angebot. Trotz leicht schwarzem Humor sind übrigens auch farbige Designs kein Problem.